Reaktionstest

MPU Reaktionstest

Reaktionstest oder auch „psychophysiologischer Leistungstest“ genannt, gehört als Bestandteil ebenso zu einer medizinisch psychologische Untersuchung wie das Gespräch mit dem Gutachter.

Im Rahmen dieses Tests werden u.a. die Sinneswahrnehmung, die Konzentrationsfähigkeit sowie die Belastbarkeit des Probanden überprüft. Aus einer Reihe von anerkannten Testverfahren wählt die Begutachtungsstelle ein für die jeweiligen Eignungsprobleme des Probanden geeignetes Verfahren aus. Sollte der Proband den Test nicht bestehen, so kann eine Fahrverhaltensbeobachtung erfolgen. Hierbei handelt es sich um eine einstündige Fahrt mit einem Psychologen und einem Fahrlehrer. Dabei werden eine Reihe definierter Verhaltenskategorien (z.B. Geschwindigkeitsverhalten) gezielt registriert.

Leider mussten wir feststellen, dass viele Probanden diesen Reaktionstest aus Nervosität, die verständlicherweise am Tage der MPU-Absolvierung auftritt, nicht erfolgreich absolvieren.

Um diesem Problem entgegenzuwirken, haben unsere Kunden die Möglichkeit in unseren Räumlichkeiten einen Reaktionstest zu bestreiten. Termine können telefonisch oder per Kontaktformular vereinbart werden.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Geben Sie bitte Ihr Name ein.
Geben Sie bitte Ihr Telefonnummer ein.

Institut Kompass - Video

×

Blitzkurs in 2 Tagen!

immer am letzten Wochenende im Monat

Achtung! nur begrenzte Teilnehmerzahl

Anmeldungen, die bis zum 15. des Monats eingegangen sind werden berücksichtigt. Alle anderen Bewerber werden auf den nächsten Termin verschoben.

Kursgebühr beträgt 599,00€ inkl Kursbescheinigung.

Anzahlung 100,00€ auf das Konto:
Institut Kompass GmbH
Deutsche Bank
IBAN: 53250700240030861900
BIC: DEUTDEDBHAN
Verwendungszweck: Blitzkurs

×